Auswirkungsanalyse zur Streichung spätabendlicher Slots am Flughafen Zürich veröffentlicht

Auswirkungsanalyse zur Streichung spätabendlicher Slots am Flughafen Zürich veröffentlicht

Intraplan wurde seitens des Flughafens Zürich beauftragt, die Tragweite einer diskutierten Slotvorverlegung bzw. der Streichung spätabendlicher Slots in ZRH unter den Aspekten des Flugbetriebs, der Angebotspolitik der Fluggesellschaften und möglicher Implikationen für den Luftfahrtstandort ZRH sowie die Schweiz insgesamt quantitativ zu untersuchen. Der Abschlussbericht wurde jetzt vom Schweizer Bundesamt für Zivilluftfahrt (BAZL) – dem Initiator der Studie – im Rahmen der öffentlichen Auflage als Download veröffentlicht.

 

Internetseite des Schweizer Bundesamtes für Zivilluftfahrt (BAZL) zur öffentlichen Auflage

Link zur hier veröffentlichten Intraplan-Studie: ’’Bericht Slotvorverlegung’’ [pdf]

 

Kontakt aufnehmen

Nachricht schreiben

 

 

 

 

 

 

 

Seite drucken