BVWP: Deutschland-Takt und fahrplanbasierte Schieneninfrastrukturentwicklung

Beratungs- und Unterstützungsleistungen zum Deutschland-Takt und zur fahrplanbasierten Schieneninfrastrukturentwicklung für die Bundesverkehrswegeplanung

 

Das Forschungsvorhaben umfasst einerseits die Unterstützung bei der Umsetzung eines Deutschland-Takts durch

die Bewertung und Priorisierung der identifizierten Infrastrukturmaßnahmen für einen Deutschland-Takt,

die Erarbeitung netzweiter Fahrplankonzepte,

die Bearbeitung von rechtlichen Fragestellungen sowie

die Unterstützung bei der internen und externen Kommunikation,

andererseits die Begleitung der Aufstellung des neuen BVWP, Teil Schiene, durch eisenbahnbetriebswissenschaftliche Analysen.

 

Projektdaten

Auftraggeber: Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI)

Bearbeitungszeitraum: seit 2016 (in Bearbeitung)

Ansprechpartner bei Intraplan: Michael Pohl

Projektpartner: SMA, SMA und Partner AG, Zürich

VIA-Con, VIA Consulting & Development GmbH, Aachen

 

Ansprechpartner

Dipl.-Ing. Michael Pohl

 

 

 

 

 

 

 

Seite drucken