Unser Spektrum

    Leistungsübersicht

    Diese Nachricht wird direkt an versendet.

    Unser Spektrum

    Leistungsübersicht

    Vielen Dank für Ihre Kontaktaufnahme. wird sich schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung setzen.

    Dr.-Ing.

    Markus Schubert

    Geschäftsführung

    Berater für Gesamtverkehr, Luftverkehr, Nachfrageprognosen, Personen- und Güterverkehr, Mobilitätsforschung, Verfahrensentwicklung

    +49 (89) 45911 - 127
    Foto von Markus Schubert, Mitarbeiter Intraplan Consult GmbH
    Verkehr ist gesellschaftlich zu wichtig, um allein technokratisch beurteilt zu werden – aber es hilft der Blick auf Fakten, um Fehleinschätzungen zu vermeiden.

    Ich komme aus der Regionalwissenschaft. Weil diese viel mit räumlichen Verflechtungen zu tun hat, landet man schnell beim Verkehr. Verkehrsverflechtungen, deren Ursachen, Wirkungen und Entwicklungen zu analysieren, war das Spezialgebiet, aus dem sich alles andere entwickelte: Mobilitätsforschung, Verkehrsmodellierung, Verkehrsprognosen, Bewertung von Verkehrsprojekten und Lösungsalternativen, Bundesverkehrswegeplanung.

    Ich habe alle „verbindlichen“ bundesweiten Analysen zu den Quelle-Ziel-Verkehrsströmen und Verkehrsverflechtungsprognosen seit Ende der 80er Jahre maßgeblich mitgestaltet, dabei Verkehrsmodelle mit Empirik, zuletzt Mobilfunkdaten, verknüpft. Und immer noch verspüre ich „den Respekt vor der Zahl, vor dem Berechnungsergebnis“, die man stets erneut hinterfragen muss, aller guten Verkehrsmodelle und Datengrundlagen zum Trotz.

    Ausbildung und Werdegang

    1978–1983
    Studium der Stadt- und Regionalplanung an der Technischen Universität Berlin, Schwerpunkt Regionalwissenschaften, Abschluss: Diplom Ingenieur

    1984–1987
    Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Technischen Universität Berlin, Forschungsschwerpunkt „Überregionale wirtschaftliche, soziale, touristische und verkehrliche Verflechtungen“

    1987
    Promotion: „Verflechtungen zwischen Berlin (West) und der (damaligen) Bundesrepublik Deutschland“, Dr.-Ing.

    seit 1987
    Intraplan Consult GmbH, München
    ab 1990 Mitgesellschafter, seit 2007 Geschäftsführer mit Schwerpunkt Fernverkehr

    Zusatzqualifikation

    Anerkannter Sachverständiger bei zahlreichen Gerichtsverfahren zu Verkehrsprojekten von bundesweiter und internationaler Bedeutung: Bundesverwaltungsgericht, Oberverwaltungsgerichte bzw. Verwaltungsgerichtshöfe in Nordrhein-Westfalen, Bayern, Hessen, Rheinland-Pfalz, Österreichisches Bundesverwaltungsgericht

    Veröffentlichungen (Auswahl)

    2019
    Janko, A.; Kluth, T.; Schubert, M.: Mit 300 km/h durch Indien – Machbarkeitsstudie zum Eisenbahn-Hochgeschwindigkeitsverkehr in Südindien, in: Internationales Verkehrswesen 1/2019

    2018
    Nebauer, G; Schubert, M.; et al.: Entwicklung eines Kernnetzes für Oberleitungs-LKW, in: Internationales Verkehrswesen 6/2018

    2017
    Schubert, M.; Ratzenberger, R.: Änderungen im Verkehrsverhalten? – Ein Faktencheck, in: Internationales Verkehrswesen 2/2017

    2015
    Quentin, E.; Böck, P.; Schubert, M.: Aktuelle Flottenentwicklung in Deutschland – Angebotsstrategien der Luftverkehrsgesellschaften und ihre Auswirkungen auf den Luftverkehr, DLRK 2015

    2015
    Böck, P.; Schubert, M.: Implementation of GNSS-based RNAV-flight procedures – quantification of potential benefits for business aviation users, CEAS 2015, Challenges in European Aerospace, August 2015