Unser Spektrum

    Leistungsübersicht

    Diese Nachricht wird direkt an versendet.

    Unser Spektrum

    Leistungsübersicht

    Vielen Dank für Ihre Kontaktaufnahme. wird sich schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung setzen.

    Project Dossiers

    Traffic and revenue forecasts for the PPP Eastern Region Bundle 1 “Ypsilon” – Vienna Ring Road and A5 Northern Motorway

    2005/2006, 2011, 2012, 2018/2019

    Cost and revenue forecasts Expertises and Studies Freight transport Infrastructure requirements Revenues from road tolls Road transport Traffic analysis Traffic forecasts

    The initial situation

    A motorway is to be built, but how much traffic can be expected?

    The Autobahnen- und Schnellstraßen-Finanzierungs-Aktiengesellschaft (ASFiNAG) is responsible for the construction and maintenance of the motorway and motorway network in Austria. In 2005, a private partner was sought to build the motorways of the Vienna regional ring (S1 and S2) and the southern section of the A5 northern motorway (“Ypsilon”) and also to operate and maintain them for several decades. Its financing was to be generated from a “shadow toll” charged on the route. Thus, all parties needed a traffic forecast in order to be able to assess the expected future revenues and risks on this basis.

    On toll roads, project opportunities as well as project risks depend on future traffic volumes.

    The concrete assignment

    Preparation of a traffic forecast for light and heavy traffic on the “Ypsilon”

    Benötigt wurde eine realistische Einschätzung der Verkehrsentwicklung auf den relevanten Streckenabschnitten, und zwar sowohl für den Leichtverkehr (Pkw, Motorräder, leichter Güterverkehr) als auch für den Schwerverkehr. Bei einer Konzessionslaufzeit von mehreren Jahrzehnten war eine Zeitreihe mit halbjährlichen Werten erforderlich. Die Basisprognose war mit entsprechenden Sensitivitätsuntersuchungen abzusichern und alternative – optimistischere und pessimistischere – Prognosepfade waren aufzuzeigen.

    Our solution

    Good data basis – reliable traffic models – realistic and transparent forecast assumptions

    Ohne gute Datengrundlagen für den Status quo steht jede Prognose auf tönernen Füssen. Daher legen wir größten Wert darauf, möglichst aktuelle, umfassende und hochwertige empirische Daten zu nutzen. Mit diesen „füttern“ wir unsere Verkehrsmodelle, die in jahrzehntelangem Einsatz erprobt sind und dennoch permanent weiterentwickelt werden. Dadurch stellen wir sicher, dass wir jederzeit plausible, nachvollziehbare und damit erklärbare Resultate erzielen. Im Hinblick auf die Prognose ist es natürlich zusätzlich erforderlich, realistische Prämissen bzgl. der Entwicklung der exogenen Größen zu definieren und diese auch transparent offenzulegen.

    Benefits of the results

    Realistic assessment of traffic development and risks

    Zentrales Ergebnis ist, dass unser Auftraggeber eine realistische Einschätzung der zu erwartenden Verkehrsmengen in den kommenden Jahrzehnten erhält. Darüber hinaus steht ihm durch unsere Alternativszenarien unter veränderten Randbedingungen – optimistisch oder pessimistisch – eine Risikoabschätzung zur Verfügung. Mit diesen Grundlagen kann er im Finanzmodell das Projekt planen und bewerten.

    Project data and contact persons

    Title
    Traffic and revenue forecasts for the PPP Eastern Region Bundle 1 “Ypsilon” (Vienna Regional Ring Road and A5 Northern Motorway)

    Client
    Last Bonaventura

    Processing period
    2005/2006, 2011, 2012, 2018/2019